free hit counter
klimaschutz / Maiken Winter
 | 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

View
 

Maiken Winter

Page history last edited by Maiken Winter 12 years, 6 months ago

Nachdem ich im Januar 2007 Al Gore's Film "Eine unbequeme Wahrheit" gesehen habe, habe ich mehr oder weniger alles stehen und liegen gelassen, um mich mehr über den Klimawandel zu informieren, und im April in Nashville, Tennessee, USA, ein Training mit Al Gore und dem Klimaprojekt zu machen. Seitdem verbringe ich die meiste Zeit damit, mich über alle Bereiche des Klimawandels zu informieren, und Vorträge zu organisieren, vorzubereiten, und zu halten.  Ausserdem schreibe ich regelmässig Beitraege für das Clean Energy Project.

 

Ich bin in München aufgewachsen, habe in Tübingen Biologie studiert, und lebte von 1994 bis September 2008 in den USA. In den USA beendete ich 1998 meine Doktorarbeit an Ökologie und Schutz von Prärievögeln.  Danach machte ich einhen 5-jährigen postdoc an der State University of New York, und lebte seitdem in Ithaca, NY, USA.  Nun arbeite ich als freischaffender Mensch in Pähl am Ammersee. Ich bin Mutter von 2 Toechtern (7 und fast 9 Jahre alt), und habe einen kanadischen Mann, der noch in Ithaca wohnt. Mein email ist maikenfor350 at gmail.com,

 

Mehr Info über meinen wissenschaftlichen Lebenslauf finden Sie in meinem Resume.Winter_Resume_March09.pdf

 

Ein Zeitungsartikelt berichtet von meiner Arbeit fast wahrheitsgetreu: Charakterkopf_Winter.pdf

 

 Meine Kinder:

 

Helena (2001)

 

 

 

Annika (1999):"My life motto is: Saving earth from climate change" 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.